Anthologia Graeca (Griechisch-Deutsch), Bd. 4. Buch XII-XVI, by Hermann Beckby

By Hermann Beckby

Show description

Read or Download Anthologia Graeca (Griechisch-Deutsch), Bd. 4. Buch XII-XVI, Register (Tusculum) PDF

Best german_2 books

Last Minute: Psychiatrie

Sie haben das Fach bereits einmal gelernt und wollen das Wichtigste in letzter Minute vor der Prüfung wiederholen. Genau das bietet Ihnen die final Minute Reihe: - nur die Fakten, die zum Bestehen der Prüfung notwendig sind - Farbkodierung: Gewichtung nach IMPP-Häufigkeit - Einteilung in schnell schaffbare Lerneinheiten - Kurzes Onlinetraining für die mündliche Prüfung mit typischen Fragen und Antworten.

Seelische Gesundheit im Langzeitverlauf - Die Mannheimer Kohortenstudie: Ein 25-Jahres-Follow-up

Die Mannheimer Kohortenstudie ist eine der aufw? ndigsten Untersuchungen zu Ursachen und Prognosen psychischer Erkrankungen weltweit. six hundred Mannheimer der Jahrg? nge 1935, 1945 und 1955 wurden ? ber viele Jahre hinweg begleitet und untersucht. Der Band stellt die Ergebnisse der drei Jahrzehnte w? hrenden, weltweit einzigartigen L?

Extra info for Anthologia Graeca (Griechisch-Deutsch), Bd. 4. Buch XII-XVI, Register (Tusculum)

Example text

Dort reizt Philokles dich; ob er klein auch an Wuchs ist, es ßimmert strahlend wie goldener Schein himmlische Grazie um ihn. , M1rn'I"'(o) Ixvla KO~T\6E1S' TOlov criAcxs 61JIJaow al6E1 Koiipos Kai warovs IK KOpVfijs 6VVXas. ol waI6Es, is luqJal1'\v Si 1J6ÄoITE ~ßT\V Kai ÄNI<1'Iv 6IJ,Itaa1a& K61JT\v. IIlS P em. Bnmok • ~ BralK'k IliIlElS 11 EIs P 11 lI6Aom Sobifer 11 6II"iaalae. ElmaJ. ·cnae. cnae. a). IN. acÄfITOS, f15UE'Trlis Si ~Iwv, 6a,1iI 5' OVÄla5T\S. •. 1Evov, ~ y~, olos llJOs v60s cicp60VOS' i\v 5l MvfaKft) Älxvos lmßMIjI1JS, 1JT\ICh' 150ls TO KaÄ6v.

TCrx~; 6'TrTeXae' &11 K~I, -N11fI1J~, Ws I~ TOVrO 1Tpoaa~mxETaI. Tij ~II yap eEOS(o)~ äyEI 1TOT! E XapIS' ';11 5' l1T! VT~ 5' ws aS6~allTl ~~IIEIS as AD~bololia Graeea XII 81 An die Augen Doppelt versengt mich der Gott, und ich hab doch ein Herz nur. ht, [Augen, den Antioch08 saht ihr, die Blüte der schimmernden Knaben, den der Grazien Chor golden mit Lichtglanz umwob.

Or ... o .. XII 66. aK0000V O'KT}'lTTpotpOpWal n6&o1. 6AßIaTT} MEp6rrCo)II IEpa 1T6A15, ä 8eOmnSa KaIv6v -EpCo)Ta vtCo)II ep~v \ltpayeI1611C1. rg. >y>'VfOS • cx\rTOv ämlk- Salm. aVrollaT' dk" Iv evaTO'~: I8v- P 11 ~paßEIi1:l Bouhier -EI 6 e' Brunek 6'/1 n66wv Heck.. 8 vfOV P. 67. >oyAvipOS, äßpov ~aAlia 6:lyvxOIl, IIOPtpcXs KCo)4pOII rnv~ T\nrOIl 1Thpov iVEI80tpopWII' 0 5~ viill (111f1\1Xa I1ayEVCo)II T~I\I Tpl1TavoOpyoII -EpwT' hrAaaEII Iv KpaSIq:. li Taxa TOVIIOI1' lxEI 'Ta\nOIl 116\1OV, Ipya ~ KptaaCo) 0\1 Aleoll, äA'Ms.

Download PDF sample

Rated 4.38 of 5 – based on 43 votes