Das Minimum von ζ Aurigae 1947/48 by G. R. Miczaika (auth.)

By G. R. Miczaika (auth.)

Show description

Read Online or Download Das Minimum von ζ Aurigae 1947/48 PDF

Best german_8 books

Identitätspsychologie

Dieses Werk dient der persönlichen und der wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit Identität und Identitätsentwicklung. used to be ist Identität? Wie läßt sich dieser ewige, aber schillernde Modebegriff aus der Sicht der Psychologie genauer bestimmen? Welche psychischen Abläufe bestimmen die Identitätserlebnisse von Menschen?

Extra info for Das Minimum von ζ Aurigae 1947/48

Sample text

Vor 8 Jahren Magenresektion nach Billroth II. Jetzt seit 12 h zunehmendes blutiges Erbrechen. Nahrungsaufnahme nicht mehr möglich. aAbdomenübersicht in Rückenlage: Uncharakteristische Darmgasblähung. Dort auch Lage des Magenschlauches. Kein Gas im MagenareaL b, c Gastrografinpassage. Aufnahme des Kontrastmittels unter ständigem Erbrechen. Der Magenstumpf ist ausgefüllt von strangartigen, weichteildichten Raumforderungen, die eine zottenähnliche Oberfläche aufweisen. Die jejunogastrale Invagination wird operativ bestätigt c Magenwand sonographisch bei starker Dehnung nicht abgrenzbar.

Im Oberbauch gasgefüllter Hohlraum in Magenposition mit Spiegel (Rückenlage). Gedehnte Magenwand kaum abgrenzbar; mechanische Ursachen der Magenblähung gut erkennbar und einem Organ bzw. einer Erkrankung (z. B. ) zuzuordnen. Bei ausgeprägter Ektasie des Magens mit vorwiegendem Gasgehalt ist die "Raumforderung" oft schwer einzuordnen. Ein Spiegel spricht für eine intestinale Struktur. Weitergehende Abklärung der Magenblähung durch Magenschlauch oder Gabe von 4%igem Gastrografin. BEYER Ursachen Isolierte Duodenalblähung - Akute Pankreatitis (s.

B Computertomographie: Weichteildichte RF (A) zwischen Pankreas (P) und Magen (M) in der Bursa omentalis, der die dorsale Magenwand imprimiert. (D Duodenum). ) nach Leberteilresektion. 8a-f. Nicht mechanische Ursachen einer pathologischen Magenblähung. a 72jährige Patientin. ) beidseits. Aufgetriebenes Abdomen. Erbrechen. Abdomenübersicht in Rückenlage. Fußballähnlich aufgetriebene gashaltige Raumforderung im Mittel-/ Oberbauch, der bis ins Becken herunterreicht. bAufnahme in Linksseitenlage.

Download PDF sample

Rated 4.89 of 5 – based on 34 votes